Glasmontagegeräte

Home » Glasmontagegeräte
Im Objektbau erfahren großflächige und raumhohe Verglasungen von Fassaden derzeit ein großes Wachstum. Diese sind nicht mehr wegzudenken und prägen die zeitgemäße Architektur.

Aktuelle gesetzliche Vorschriften und steigende Energiepreise legen eine Senkung des Heizenergiebedarfs nahe. Eine gute Wärmedämmung dieser Verglasungen und ein guter Komfort werden daher erwartet. Übrigens, wenn Sie auf der Suche nach Glas-Türen aus Zürich sind, dann kommt nur Fenlux.ch in Frage.

Um dies sicherzustellen, werden bei Neubau und Sanierung zunehmend 3-Fach-Verglasungen montiert. Bei der Montage ergibt sich nun 1 Hauptproblem: DAS GEWICHT!

Die großen und schweren Glaselemente lassen sich selbst mit vereinter „Manneskraft“ entweder gar nicht mehr oder nur unter der Inkaufnahme des Risikos von Schäden am Glas sowie Gefährdung der Sicherheit und körperlicher Überbelastung des Montagepersonals einbauen.

Wir bieten Ihnen hier ein breites Sortiment an Montagegeräten für den Einsatz im bodennahen Bereich, womit Sie ihre Glaselemente „knochenschonend“ in wirtschaftlicher, effizienter und vor allem sicherer Weise einbauen können.

Glasmontagegeräte – Glaslifter

Glas Oberland bietet eine Vielzahl von Montagegeräten für den Einbau an.

Auch sind wir Ihr Ansprechpartner für Verglasungsgeräte im Sonderbau, wie Glasroboter oder Glasmanipulatoren speziell für Ihren Einsatz auf Baustellen.

Verschieden Glasmontagegeräte für Glas anmieten

Durch die ständig wachsenden Anforderungen der Glasmontage ist es für Montagebetriebe unmöglich für jeden Einsatzbedarf die passende Montagetechnik zu erwerben.

Deshalb vermietet die Glas Oberland AG verschiede Glaslift Modelle (Winlet, Clad-Lift uvm.)

Durch ausführliche Beratung ermitteln wir anhand der Scheibengrösse und Einbausituation das richtige Montagerät für Ihre Verglasung.